Markenrecht

Von der Registrierung bis zur Überwachung einer Marke

Die Tätigkeit im Immaterialgüterrecht, speziell auch dem Markenrecht, hat in der Kanzlei Müller Schubert & Partner langjährige Tradition. Einerseits hängt das mit der Vertretung von Betrieben zusammen, andererseits wird die Rechtsanwaltskanzlei gerne zu Rate gezogen, um geplante Werbeprojekte einer rechtlichen Prüfung zu unterziehen. Auch hier gilt: Die rechtzeitige juristische Beratung spart in vielen Fällen späteren Ärger und damit Zeit sowie Geld.

Markenrecht

Bei zahlreichen Marken wurde von den Salzburger Rechtsanwälten eine Ähnlichkeitsprüfung durchgeführt, dann deren nationale und internationale Registrierung umgesetzt und deren Schutz überwacht bzw. deren Verlängerung beantragt. Die Urheber- und Markenrechte stellen für viele Betriebe einen wesentlichen Bestandteil ihres Kapitals dar. Der Schutz dieser Rechte bedeutet daher den gleichzeitigen Schutz wesentlicher Teile des Firmenkapitals.

Wettbewerbsrecht

Die Grenzen des Erlaubten sind gerade beim Wettbewerbsrecht oft nicht klar erkennbar und hat es sich bewährt, dass viele Kunden den Rat von Müller Schubert & Partner einholen, bevor sie tätig werden oder eine Werbekampagne starten.

Kontaktieren Sie uns für ein persönliches Beratungsgespräch!